15. Dez 2013

EES bei der Millionärswahl TV Show

EES

EES hat es bei der Millionärswahl in die TOP 49 Kandidaten geschafft – und wird am 18 Januar um 22:45 auf ProSieben live in der SHOW dabei sein. Von knapp 26.000 Kandidaten konnte er sich online durch setzten und braucht jetzt eure VOTES – supported den crazy NAM-boy indem Ihr für Ihn an dem Abend anruft oder per SMS.

Los geht es im TV am 09. Januar, um 20:15 Uhr auf ProSieben, wenn Euch Jeannine Michaelsen und Elton zur ersten Ausgabe von der Millionärswahl begrüßen. In sieben Shows treten jeweils 7 Kandidaten auf – bis sich im großen Finale am 31. Januar entscheidet, wer als erster demokratisch gewählter Millionär in die Geschichte eingeht.

Hier der LINK zu EES‘ online Millionärswahl profil:
http://www.millionaerswahl.de/user/ees/

 

1. Die Registrierungsphase:

Bis zum 16.11.2013 kannst Du dich als Teilnehmer auf www.millionärswahl.de registrieren und wirst damit zugleich auch Kandidat. Auf deiner eigenen Profilseite kannst du dich Deinen Wählern und ganz Deutschland präsentieren. Ob mit Text, Video oder Foto: Nutze die Chance, dich von deiner besten Seite zu zeigen. Mach was du willst. Tu was du kannst. Hauptsache, du wirst gewählt.

 

2. Die Internetphase:

Nach der Registrierungsphase beginnt die Internetphase mit vier Wahlgängen, in denen sich die Zahl der wählbaren Kandidaten Schritt für Schritt verringert. Zuerst auf 49.000, dann auf 4.900, auf 490 und schließlich auf 49 Kandidaten, die in die TV-Shows kommen.
Jeder Teilnehmer hat pro Wahlgang eine Stimme. Niemand darf sich selber wählen. Wer seine Stimme nicht abgibt, scheidet als wählbarer Kandidat aus, kann aber weiterhin andere Kandidaten wählen.

Alle Teilnehmer können ihre Stimme für einen Kandidaten während eines Wahlgangs abgeben. Ein Wahlgang bezeichnet den Zeitraum von Beginn der Möglichkeit der Stimmabgabe bis zum Zeitpunkt der Stimmauszählung und umfasst eine Woche (von jeweils Sonntag, 18:00 Uhr bis zum nächstfolgenden Sonntag, 18:00 Uhr). Einzige Ausnahme ist der Start des Wahlgangs am 17. November, der bereits um 0:00 Uhr beginnt. Jeweils sonntags um 18:00 Uhr werden die Stimmen des jeweiligen Wahlgangs ausgezählt. Bis zum jeweiligen Zeitpunkt der Stimmauszählung kann jeder Teilnehmer seine Wahlentscheidung beliebig oft ändern.

  • Die Stimmauszählung des ersten Wahlgangs am Sonntag, den 17.11.2013, 18:00 Uhr entfällt.
  • Sonntag, der 24.11.2013, 18:00 Uhr: Stimmauszählung des zweiten Wahlgangs.
  • Sonntag, der 01.12.2013, 18:00 Uhr: Stimmauszählung des dritten Wahlgangs.
  • Sonntag, der 08.12.2013, 18:00 Uhr: Stimmauszählung des vierten Wahlgangs.

 

3. Die TV-Phase

Die 49 verbleibenden Kandidaten des vierten Wahltages werden auf 7 TV-Shows mit jeweils 7 Kandidaten verteilt und treten live im Fernsehen gegen einander an. Hier hat jeder Kandidat die Chance, sich seinen Wählern und den Zuschauern live zu präsentieren. In diesen Vorrunden-Shows entscheiden alle Teilnehmer der Millionärswahl, die 7 verbliebenen Kandidaten untereinander und die Zuschauer zu Hause zu je einem Drittel, wer als Wahlsiegersieger der jeweiligen Vorrunden-Show in die Final-Show einzieht. In der Final-Show wird dann unter den 7 Finalisten im gleichen Modus entschieden, wer Deutschlands erster demokratisch gewählter Millionär wird.
Tickets zur LIVE show gibt es unter 0221 – 27 37 57